Tablets für die Einsatz-App

Kürzlich konnten wir 2 neue Tablets in Dienst stellen, die für die neue Einsatz-App genutzt werden.

Mithilfe dieser Tablets und der Software-Anwendung werden Einsatzinformationen in Echtzeit zu Verfügung gestellt. So können der Einsatzort und die Wasserentnahmestellen schneller gefunden werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass z.B. Photovoltaik-Anlagen, die sich am Dach betroffener Objekte befinden, ebenfalls in der App ersichtlich sind. Das steigert die Sicherheit enorm, da wir diese Details schon direkt bei der Anfahrt kennen.

Die Software wurde und wird übrigens von engagierten Feuerwehrmännern entwickelt und betreut.

Mehr Informationen zum Projekt “FEUERWEHR.EINSATZ.OR.AT” gibt es unter: http://www.einsatz.or.at/