Jahreshauptversammlung 2018

Bei der Jahreshauptversammlung am 24. Februar konnte auf das vergangene Jahr 2017 zurückgeblickt werden.

Insgesamt wurden wir im Jahr 2017 zu 45 Einsätzen alarmiert. Bei den Einsätzen, an denen 452 Mann beteiligt waren, wurden 822 Einsatzstunden erbracht. Auch im vergangenen Jahr wurden wieder ca. 1000 Stunden für Übungen aufgewendet. Im Einsatz standen wir unter anderem bei Fahrzeugbergungen, Pumparbeiten, Überschwemmungen und Straßenreinigungen.

Weiters waren wir auch bei der CTIF 2017 (Internationale Feuerwehrwettbewerbe) in Villach und beim KAT-Einsatz in Völkermarkt dabei.

Befördert wurden:

Andreas Groß zum Feuerwehrmann

Emanuel Petelak zum Feuerwehrmann

Phillip Spitaler zum Oberfeuerwehrmann

Stefan Spitaler zum Hauptfeuerwehrmann

Niklas Treffner zum Hauptfeuerwehrmann

Mario Petelak zum Hauptfeuerwehrmann

Martin Lorber zum Oberlöschmeister

Stefan Glanzer zum Oberlöschmeister

Alfons Schuß zum Oberbrandmeister

Manfred Collino jun. zum Verwalter

 

Neu in unsere Feuerwehr eingetreten sind:

Mario Nott (Wechsel von FF Gurk zur FF Glanhofen), Raphael Collino & unser Webmaster Philipp Strießnig

 

Als Ehrengäste durften wir Bezirksfeuerwehrkommandant Ludwig Konrad , Bezirksfeuerwehrkommandant Stv. Heinz Zeppitz, Abschnittsfeuerwehrkommandant Fritz Nusser, Gemeindefeuerwehrkommandant Hartwig Hainzer, Vertreter der Polizei Helmut Kreuter, Bürgermeister Martin Treffner und Feuerwehrreferent StR. Herwig Tiffner begrüßen.