Mehrere Unwettereinsätze

Wir rückten am 13. Juli 2016 mit 26 Mann zu mehreren Unwettereinsätzen aus. Darunter Pumparbeiten in Stocklitz und Glanhofen, ein Brandeinsatz in Radweg sowie Arbeiten nach Beschädigungen einer Straße in St. Nikolai. Nach ca. 3,5 Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden. Bilder: © FF Glanhofen

Nebengebäude in Vollbrand

Am 19. Mai gegen 22:30 Uhr wurde Alarmstufe 2 für die Freiwillige Feuerwehr Glanhofen ausgelöst. Die Einsatzmeldung lautete “Nebengebäude in Dellach bei Feldkirchen in Vollbrand”. Alarmiert wurden auch die FF Feldkirchen in Ktn., die FF St. Martin und die FF Radweg. Beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte stand das Objekt bereits in Weiterlesen…

Mehrere Einsätze aufgrund von Schneefall

Wir wurden am 27. April 2016 zu mehreren Einsätzen alarmiert! Aufgrund von Schneefall kam es zu Verkehrsunfällen, umstürzenden Bäumen und einem Entstehungsbrand aufgrund einer abgetrennten Hochspannungsleitung! Erst nach mehreren Stunden konnte die Einsatzbereitschaft im Rüsthaus wieder hergestellt werden. Bilder: © FF Glanhofen