Technischer Einsatz: Auto abgerutscht

Heute rückten wir mit 18 Mann und unseren beiden Fahrzeugen zu einem technischen Einsatz  nach Dellach aus.

Alarmierung: 18:36 Uhr, Technischer Einsatz

Ein PKW war aufgrund der Witterungsverhältnisse auf einem Waldweg abgerutscht. Mithilfe des Hebekissens und des Greifzuges, welcher den PKW gegen weiteres Abrutschen sicherte, konnte der PKW schnell wieder zurück auf den Waldweg befördert werden.

2 Replies to “Technischer Einsatz: Auto abgerutscht”

  1. Liebe Feuerwehrkameraden,
    Ich war wirklich erleichtert, wie ihr mit großer Sorgfalt und Sachkenntnis binnen weniger Minuten die bestmögliche Rettungsmaßnahme eingeleitet habt. Der Rest war dann für euch als perfekt eingespieltes Team Routine. In wenigen Minuten war der Einsatz positiv abgeschlossen, von meinem Anruf bis zum fertigen Einräumen eurer benützten Hilfsmittel vergingen inkl. Herfahrt in unwegsames Gelände lediglich 33 Minuten. Diese so rasche und dermaßen kompetente Hilfestellung kann nicht hoch genug eingeschätzt werden.
    Herzlichen Dank für eure so große Einsatzbereitschaft, die nette menschliche Begegnung und dass ihr mir ein so positives Bild der Hilfsbereitschaft der Feuerwehren im allgemeinen und eurer Glanhofener Einsatzstelle habt geben können.

    Mit dankbaren freundlichen Grüßen
    Robert Soos

Die Kommentare sind geschloßen.